Kulturradio im Internet 17. Februar bis 2. März

kulturtipp 05/2018 vom

Samstag  17.2.
18.04–19.00  RBB Kultur
Anton Reicha – Klarinettenquintett B-Dur
Kein anderer Komponist hat sich so gründlich und systematisch der Bläserkammermusik gewidmet wie Anton Reicha. Der Böhme spielte selbst Flöte unter anderem in dem Bonner Orchester, in dem Beethoven die Bratsche strich. Sein ­Klarinettenquintett schrieb er etwa 1820 in Wien, kurz bevor er Professor in Paris wurde. In seiner «Compositionslehre» ­empfahl er, dass «man kalte Berechnungen ver­meiden und dagegen nur Ideen, Gefühl, ­Geschmack, Wirkung, Melodie, Abwechslung, Wahrheit in den Bildern der musikalischen Malerei anwenden soll».

Sonntag  18.2. [...]

Achtung: Kostenpflichtiger Artikel

Für Personen ohne Abo der Zeitschrift kulturtipp und ohne Online-Abo ist dieser Beitrag kostenpflichtig.

Jetzt Abo lösen

Beitrag abrufen

Abonnenten der Zeitschrift kulturtipp und Online-Abonnenten können diesen Artikel kostenlos einsehen.

Nachname/Firmenname ODER Nickname:
Abonummer ODER Passwort:

Beitrag kaufen

Dieser Beitrag kostet CHF 3.00
Es ist nur Online-Zahlung per Kreditkarte oder Postcard möglich. Nach erfolgter Zahlung senden wir Ihnen den Beitrag als PDF an Ihre E-Mail-Adresse.

Jetzt kaufen

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

Kulturradio im Internet 14. - 27. April

Kulturradio im Internet 31. März bis 13. April

Kulturradio im Internet 17. bis 30. März

Aktuelles Heft

Theater

Wer hat Angst vorm weissen Mann

Premiere: Sa, 8.12., 20.00 Spiegelhalle Theater Konstanz (D)

www.theaterkonstanz.de

Fernsehen

«Sternstunde Religion»:
Der Kult um heilige Tiere
So, 16.12., 10.30 SRF 1

www.srf.ch

kulturtipp fürs iPad