Krimi: Ermittlungen im Toggenburg

kulturtipp 14/2018 vom

von

Eine Glocke als Mordinstrument in voralpiner ­Landschaft: Regula Stadlers Regionalkrimi «Tod auf dem Klangweg» ist beste Sommerlektüre.

Regula Stadler: Am Klangweg auf der «Glockenbühne» (Bild: APPENZELLER VERLAG AG)

Regula Stadler: Am Klangweg auf der «Glockenbühne» (Bild: APPENZELLER VERLAG AG)

Wer das obere Toggenburg vom Wandern kennt, weiss um die trügerische Idylle der lieblichen Landschaft. Es drohen abrupte Wetterwechsel und eine zuweilen hinterhältige Topografie. Marie Riefener aber wird eine Installation des berühmten Klangweges zum Verhängnis: Eine grosse Glocke zertrümmert ihr den Schädel. Die Zürcher Privatdetektivin Liz Huber findet die Leiche der Ferienhausbesitzerin und erkennt sofort, dass die Glocke als Mordwaffe benutzt wurde.

[...]

Achtung: Kostenpflichtiger Artikel

Für Personen ohne Abo der Zeitschrift kulturtipp und ohne Online-Abo ist dieser Beitrag kostenpflichtig.

Jetzt Abo lösen

Beitrag abrufen

Abonnenten der Zeitschrift kulturtipp und Online-Abonnenten können diesen Artikel kostenlos einsehen.

Nachname/Firmenname ODER Nickname:
Abonummer ODER Passwort:

Beitrag kaufen

Dieser Beitrag kostet CHF 3.00
Es ist nur Online-Zahlung per Kreditkarte oder Postcard möglich. Nach erfolgter Zahlung senden wir Ihnen den Beitrag als PDF an Ihre E-Mail-Adresse.

Jetzt kaufen

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Aktuelles Heft

Kabarett

Joachim Rittmeyer: «Lockstoff»
Mi, 17.4., 20.03 Radio SRF 1

www.srf.ch


Theater: «Neue Geheimnische»
Premiere: Do, 25.4., 20.00 Casinotheater Winterthur

www.casinotheater.ch

Theater

Das Theater der Bilder
Permiere: Di, 16.4., 20.00
(Einlass alle 30 Min.)
Kunstmuseum Basel
www.theater-basel.ch 

kulturtipp fürs iPad