Paavo Järvi: «Ich will auf eine Tradition bauen»

kulturtipp 02/2018 vom | aktualisiert am

von

Der Este Paavo Järvi wird 2019 Chefdirigent des Tonhalle-Orchesters ­Zürich. Die Erwartungen an ihn sind enorm nach der enttäuschenden Zeit mit Lionel Bringuier.

Paavo Järvi: «Ich komme nicht mit dem Slogan ‹Make Tonhalle great again› – es wird eine Entwicklung brauchen» (Bild: KAUPO KIKKAS)

Paavo Järvi: «Ich komme nicht mit dem Slogan ‹Make Tonhalle great again› – es wird eine Entwicklung brauchen» (Bild: KAUPO KIKKAS)

kulturtipp: Paavo Järvi, Ihr Vater war Chefdirigent in Genf, er arbeitete – wie Ihr Bruder – in Gstaad. Ihre Schwester wohnt in Genf, Sie selbst sind bald in Zürich. Ihre Familie scheint die Schweiz zu lieben.

Paavo Järvi: Ich fand die Schweiz immer ein schönes Land. Aber ich dirigierte nur am Verbier Festival regelmässig. Hinzu kam die eine oder andere Tournee im Rahmen der Migros Classics – und zwei Mal dirigierte ich das Tonhalle-Orchester.

Mit Folgen! Was dachten Sie über die Zürcher, bevor Sie im Januar 2017 zum zweiten Mal mit ihnen arbeiteten?

Ich bin am Puls der musikalischen Welt. Seit 30 Jahren nehme ich sehr genau wahr, was da passiert. [...]

Achtung: Kostenpflichtiger Artikel

Für Personen ohne Abo der Zeitschrift kulturtipp und ohne Online-Abo ist dieser Beitrag kostenpflichtig.

Jetzt Abo lösen

Beitrag abrufen

Abonnenten der Zeitschrift kulturtipp und Online-Abonnenten können diesen Artikel kostenlos einsehen.

Nachname/Firmenname ODER Nickname:
Abonummer ODER Passwort:

Beitrag kaufen

Dieser Beitrag kostet CHF 3.00
Es ist nur Online-Zahlung per Kreditkarte oder Postcard möglich. Nach erfolgter Zahlung senden wir Ihnen den Beitrag als PDF an Ihre E-Mail-Adresse.

Jetzt kaufen

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

Das Hoffen auf einen ganz Grossen

Hören Tipps: Roy Ayers / Konzertchor Harmonie / Paavo Järvi

CD-Tipp Klassik: Neeme Järvi conducts Offenbach

Aktuelles Heft

Fernsehen

Jürgen Vogel auf 3sat
So, 22.4.–So, 29.4.,
Infos unter: www.3sat.de

Bühne

Väter
Premiere: Fr, 27.4., 19.30
www.luzernertheater.ch

kulturtipp fürs iPad