Immaterielles Kulturerbe: Vom Hornussen bis zur Street Parade

kulturtipp 04/2019 vom

von

Die Schweiz hat eine bunte Vielfalt an Bräuchen. Seit 2008 sammelt das Bundesamt für Kultur das Brauchtum auf der «Liste der lebendigen Traditionen».

Basler Fasnacht (Bild: Peter Ziegler)

Basler Fasnacht (Bild: Peter Ziegler)

Den Hockeyhelm auf dem Kopf und die Hände in alten Skihandschuhen, düsten die ersten Teilnehmer in ihren kruden Seifenkisten den Berner Klösterlistutz runter, Mitte der 1980er, in der Anfangszeit der Grossen Berner Renntage. Von Mitgliedern der offenen Arbeit mit Kindern war das Seifenkistenrennen ins Leben gerufen worden. Heute sieht nicht nur die Ausrüstung der kleinen Rennfahrer professioneller aus, auch ihre Seifen­kisten sind schnittiger geworden. Diesen Früh [...]

Achtung: Kostenpflichtiger Artikel

Für Personen ohne Abo der Zeitschrift kulturtipp und ohne Online-Abo ist dieser Beitrag kostenpflichtig.

Jetzt Abo lösen

Beitrag abrufen

Abonnenten der Zeitschrift kulturtipp und Online-Abonnenten können diesen Artikel kostenlos einsehen.

Nachname/Firmenname ODER Nickname:
Abonummer ODER Passwort:

Beitrag kaufen

Dieser Beitrag kostet CHF 3.00
Es ist nur Online-Zahlung per Kreditkarte oder Postcard möglich. Nach erfolgter Zahlung senden wir Ihnen den Beitrag als PDF an Ihre E-Mail-Adresse.

Jetzt kaufen

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Aktuelles Heft

Kabarett

Joachim Rittmeyer: «Lockstoff»
Mi, 17.4., 20.03 Radio SRF 1

www.srf.ch


Theater: «Neue Geheimnische»
Premiere: Do, 25.4., 20.00 Casinotheater Winterthur

www.casinotheater.ch

Theater

Das Theater der Bilder
Permiere: Di, 16.4., 20.00
(Einlass alle 30 Min.)
Kunstmuseum Basel
www.theater-basel.ch 

kulturtipp fürs iPad