Hörspiel: In der südstaatlichen Hitze

kulturtipp 01/2018 vom

von

«Licht im August» ist ein Meisterwerk des US-Literaturnobelpreis-­Trägers William Faulkner. Der Radiosender SWR 2 hat den vertrackten Stoff in einem packenden Hörspiel inszeniert.

Die junge Lena Grove ist in Erwartung. Sie macht sich von ­Alabama zu Fuss auf, um Lucas, den Vater des ungeborenen Kindes, im Provinznest Jefferson zu finden. Ein zwar schier hoffnungsloses Unterfangen, aber trotzdem stöbert sie ihn in ­einem Hobelwerk auf. Jedenfalls fast, wenn sie nicht von einem Arbeitskollegen Lucas’ über dessen Verbleib angelogen würde. Das ist der Auftakt der famosen Hörspielinszenierung «Licht im August», das der deutsche Radiosender SWR um Weihnachten in vier Teilen ausstrahlt.

Umsetzung des Epos mit 70 Sprechenden
Faulkners Roman «Licht im ­August» ist ein denkbar anspruchsvoller Stoff, um ihn in einem Studio hörgerecht umzusetzen. Denn der Schriftsteller verwebt wie in allen seinen gros­sen Romanen die Handlungsstränge schier unzähliger Protagonisten, die sich zum Teil im Lauf der Geschichte treffen, zum Teil eben nicht. Kommt dazu, dass er die Geschichten nicht fadengerade erzählt. Vielmehr wagt Faulkner immer wieder kühne Zeitsprünge und erzählt weite Teile im «Stream of Consciousness», in der «Erlebten Rede» der Protagonisten: Sie berichten von ihren Gedanken und Motiven, die hinter ihren Handlungen stecken. Rechtfertigungen, Täuschungen, Illusionen oder schlichter Selbstbetrug kommen so zum Vorschein. [...]

Achtung: Kostenpflichtiger Artikel

Für Personen ohne Abo der Zeitschrift kulturtipp und ohne Online-Abo ist dieser Beitrag kostenpflichtig.

Jetzt Abo lösen

Beitrag abrufen

Abonnenten der Zeitschrift kulturtipp und Online-Abonnenten können diesen Artikel kostenlos einsehen.

Nachname/Firmenname ODER Nickname:
Abonummer ODER Passwort:

Beitrag kaufen

Dieser Beitrag kostet CHF 3.00
Es ist nur Online-Zahlung per Kreditkarte oder Postcard möglich. Nach erfolgter Zahlung senden wir Ihnen den Beitrag als PDF an Ihre E-Mail-Adresse.

Jetzt kaufen

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

Hörspiele: Eine geballte Ladung Krimis

Jazz: Hören, spielen, lernen

CD-Tipp Jazz: Oliver Lake/William Parker

Aktuelles Heft

Ausstellung

Sebastião Salgado – Genesis
Fr, 16.11.–So, 23.6.
Museum für Gestaltung Zürich 
www.museum-gestaltung.ch

Literatur

Franz Hohler und Matthias Ziegler
Sa, 10.11., 20.00 Migros Hochhaus Limmatplatz Zürich
www.im-hochhaus.ch

Franz Hohler spaziert durch sein Gesamtwerk
Di, 20.11., 20.00 Theater Altdorf UR
Mi, 21.11., 20.00 Aula Oberstufenzentrum Bad Ragaz SG
Do, 22.11., 19.30 Reformierte Kirche Egg ZH

kulturtipp fürs iPad