Hörbuch-Tipp Literatur: Julian Barnes

kulturtipp 07/2019 vom

von

Prägende Liebe
Der 19-jährige Paul lernt im Tennisclub Susan kennen. Sie ist fast 30 Jahre älter, verheiratet und Mutter zweier Töchter. Die beiden werden ein Paar – im Londoner Vorort der 60er-­Jahre ein Skandal. Paul ist das gleichgültig. Doch die Liebe fordert auch einiges von ihm. Jahrzehnte später blickt Paul auf sein Leben zurück. Er ist überzeugt, dass die erste Liebe das Leben bestimmt. Grossartige Literatur, meisterhaft erzählt und ebenso gelesen.

Julian Barnes 
Die einzige Geschichte
Ungekürzte Lesung, 528 Min.
Sprecher: Frank Arnold
(Argon Verlag 2019)

0

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Artikel verwalten

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

Hörbuch-Tipp Literatur: Julian Barnes

Hörbuch-Tipp: John Higgs

Hörbuch-Tipp Erzählungen: Djuna Barnes

Aktuelles Heft

Kabarett

Joachim Rittmeyer: «Lockstoff»
Mi, 17.4., 20.03 Radio SRF 1

www.srf.ch


Theater: «Neue Geheimnische»
Premiere: Do, 25.4., 20.00 Casinotheater Winterthur

www.casinotheater.ch

Theater

Das Theater der Bilder
Permiere: Di, 16.4., 20.00
(Einlass alle 30 Min.)
Kunstmuseum Basel
www.theater-basel.ch 

kulturtipp fürs iPad