Film «Wajib»: Familienpflichten

kulturtipp 06/2018 vom | aktualisiert am

von

Regisseurin Annemarie Jacir begleitet in ihrem ­dritten Spielfilm «Wajib» einen palästinensischen ­Vater und seinen Sohn im heutigen Nazareth.

Cappuccino in Nazareth: Vater Abu und Sohn Shadi (Mohammed und Sali Bakri) (Bild: TRIGON)

Cappuccino in Nazareth: Vater Abu und Sohn Shadi (Mohammed und Sali Bakri) (Bild: TRIGON)

Es ist Zeit für den «Wajib». So heisst die palästinensische Tradition für Verpflichtungen bei familiären Anlässen. Dazu gehört, dass der Vater den Gästen die Einladungen zur Hochzeit eines Kindes persönlich überbringt, und der Sohn ihm dabei hilft. Deshalb sind Abu und Shadi (Mohammed und Sali Bakri, auch im richtigen Leben Vater und Sohn) einen Tag lang mit dem Auto in Nazareth unterwegs. Sie haben in ihrem Gepäck insgesamt 340 Ein­ladungen in adressierten Couverts für die Hoch­zeit seiner Tochter beziehungsweise Schwester. 

Sohn Shadi ist für den Wajib eigens aus Rom nach Nazareth gekommen. Er lebt als Architekt in Italien. Seiner Freundin ist als Flüchtling im Ausland die Einreise in Palästina verwehrt. Die Mutter lebt mit ihrem ­neuen Mann, einem PLO-Vertreter, in den USA. Ob sie überhaupt zur Hochzeit kommen kann, ist ungewiss, denn ihr Mann liegt im Sterben. [...]

Achtung: Kostenpflichtiger Artikel

Für Personen ohne Abo der Zeitschrift kulturtipp und ohne Online-Abo ist dieser Beitrag kostenpflichtig.

Jetzt Abo lösen

Beitrag abrufen

Abonnenten der Zeitschrift kulturtipp und Online-Abonnenten können diesen Artikel kostenlos einsehen.

Nachname/Firmenname ODER Nickname:
Abonummer ODER Passwort:

Beitrag kaufen

Dieser Beitrag kostet CHF 3.00
Es ist nur Online-Zahlung per Kreditkarte oder Postcard möglich. Nach erfolgter Zahlung senden wir Ihnen den Beitrag als PDF an Ihre E-Mail-Adresse.

Jetzt kaufen

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

Sehnsucht nach daheim

Aktuelles Heft

Theater

Wer hat Angst vorm weissen Mann

Premiere: Sa, 8.12., 20.00 Spiegelhalle Theater Konstanz (D)

www.theaterkonstanz.de

Fernsehen

«Sternstunde Religion»:
Der Kult um heilige Tiere
So, 16.12., 10.30 SRF 1

www.srf.ch

kulturtipp fürs iPad