Fernsehen: Musikalische Reise

kulturtipp 26/2015 vom

von

Die Luzerner Sängerknaben singen mit der Sopranistin Regula Mühlemann Lieder über das Sternenmeer. Sie sollen eine Ahnung von der universalen Weite und der unendlichen Zeit vermitteln. Als Kulisse dient das Planetarium des Verkehrshauses in Luzern. Gesungen werden Lieder der englischen Komponisten John Rutter und Benjamin Britten sowie des österreichischen Liedermachers Peter Cornelius (So, 20.12., 16.35 SRF 1, «Sternstunde Musik»).

Die weiteren Sendungen in den «Sternstunden» auf SRF 1

Sonntag, 13.12.
10.00 «Religion»: Römisch-katholischer Gottesdienst aus Grand-Lancy
11.00 «Philosophie»: Friedrich Dürrenmatt – aktueller denn je?
11.55 «Kunst»: Die Abenteurer der modernen Kunst: Die Zeit der Bohème

Sonntag, 20.12.
10.00 «Religion»: Neuer Wind im Vatikan? Drei Schweizer im Zentrum der Weltkirche

0

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Artikel verwalten

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

Fernsehen: Mehr als Picassos Muse

Fernsehen: Wie funktioniert Demokratie?

Fernsehen: SRF bei den Kämpferinnen

Aktuelles Heft

Klassik

Serenaden im Park
Mi, 10.7.– Mi, 7.8.
Park der Villa Schönberg Zürich
www.chambermusic.ch

Festival

21. Blue Balls Festival Luzern
Fr, 19.7.–Sa, 27.7. 
www.blueballs.ch