Fernsehen: Filmische Thriller

kulturtipp 22/2016 vom

von

Zum 85. Geburtstag des britischen Thriller-Autors John le Carré zeigt Arte drei Verfilmungen. In «Der ewige Gärtner» (2006) zweifelt der britische Diplomat Justin Quayle (Ralph Fiennes) nach dem gewaltsamen Tod seiner Frau Tessa (Rachel Weisz) an ihrer Treue. Doch die Spuren führen zu einem Pharmaunternehmen in Afrika. «Dame, König, As, Spion» (2011) ist ein Film mit der Le-Carré-Figur George Smiley. Hier wird der Top-Spion im Ruhestand reaktiviert. In «Der Spion, der aus der Kälte kam» (1965) brilliert Richard Burton als Agent Alec Leamas im Kalten Krieg. Ihm wird in der DDR übel mitgespielt. 

Arte-Filmreihe John le Carré
So, 23.10., 20.15: Der ewige Gärtner 
Mo, 24.10., 20.15: Dame, König, As, Spion
Mo, 24.10. 22.15: Der Spion, der aus der Kälte kam

0

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Artikel verwalten

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

Fernsehen: Der beste Tänzer

TV-Tipps: Krimi: Der Clown bringt den Tod / Spielfilm: Meine Mutter ist unmöglich

Fernsehen: Hommage an die Bewegungskunst

Aktuelles Heft

Theater

Verminte Seelen

Premiere:

Di, 28.5., 20.00

Lokremise St. Gallen
www.lokremise.ch

Festival

Cirqu’Aarau
Fr, 31.5.–So, 9.6., diverse Orte Aarau
www.cirquaarau.ch