Cigdem Akyol: «Verlogene Nachrichten»

kulturtipp 15/2017 vom

von

Die Sachbuchautorin und Journalistin Cigdem Akyol über die Medienfreiheit in der Türkei.

Die Sachbuchautorin und Journalistin Cigdem Akyol (Bild: DOMINIQUE SCHÜTZ)

Die Sachbuchautorin und Journalistin Cigdem Akyol (Bild: DOMINIQUE SCHÜTZ)

Ich möchte der ganzen Welt ganz ­offen sagen, die Medien sind nirgendwo so frei wie in der Türkei», sagte kürzlich der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan. Niemand komme ins Gefängnis, weil er oder sie journalistisch arbeite, behauptete sein Justizminister Bekir Bozdag. Und Regierungschef Binali Yildirim versicherte: «Wir werden die Pressefreiheit energisch verteidigen.»

Dabei steht es jedes Jahr schlechter um die Pressefreiheit in der Türkei. Als Erdogan 2003 die Regierung als Ministerpräsident übernahm, befand sich das Land auf Platz 116 der Rangliste für Pressefreiheit der Organisation «Reporter ohne Grenzen» – 2016 ist es auf Platz 151 von 180 Staaten abgerutscht. Seit den regierungskritischen Gezi-­Protesten 2013 haben schätzungsweise 4000 Journalisten wegen kritischer Berichterstattung ihre Jobs verloren. Die Situation hat sich nach dem gescheiterten Putschversuch im Juli 2016 verschärft. Mindestens 156 Medienhäuser sind seitdem geschlossen worden. Laut der türkischen Plattform für un­abhängigen Journalismus P24 sitzen der­zeit 169 Journalisten in türkischen Gefängnissen.

Was er beispieleweise von den vielen Auslandskorrespondenten hält, machte Erdogan etwa im Juni 2013 deutlich. [...]

Achtung: Kostenpflichtiger Artikel

Für Personen ohne Abo der Zeitschrift kulturtipp und ohne Online-Abo ist dieser Beitrag kostenpflichtig.

Jetzt Abo lösen

Beitrag abrufen

Abonnenten der Zeitschrift kulturtipp und Online-Abonnenten können diesen Artikel kostenlos einsehen.

Nachname/Firmenname ODER Nickname:
Abonummer ODER Passwort:

Beitrag kaufen

Dieser Beitrag kostet CHF 3.00
Es ist nur Online-Zahlung per Kreditkarte oder Postcard möglich. Nach erfolgter Zahlung senden wir Ihnen den Beitrag als PDF an Ihre E-Mail-Adresse.

Jetzt kaufen

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Aktuelles Heft

Bühne

Alvin Ailey American Dance Theater
Di, 25.7.–So, 30.7.,
Musical Theater Basel
www.musical.ch/alvinailey

Radio

SRF-Festivalsommer 
Aktuellste Informationen:
www.srf.ch/sendungen/weltklasse-auf-srf2-kultur

kulturtipp fürs iPad