CD-Tipp World: Jütz

kulturtipp 04/2018 vom

von

Bunt
Sie bedienen sich der alpinen Volksmusik ohne falsche Ehrfurcht. So jagen die drei Musikantinnen von Jütz Klang­ikonen wie das «Kuf­stein­lied» oder «Luegid vo Bärg und Tal» durch den multikulturellen Häksler. Was rauskommt, ist Neue Alpine Volksmusik von liebevoll ironischer Bunt­heit. Der Berner Bläser Daniel Woodtli und seine Tiroler Kollegen Isa Kurz und Philipp Moll laden auch mit ihrem Jütz-Zweitling zum freien Ausdrucks­tanz.

Jütz 
hin & über 
(Chaos 2018)

 

0

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Artikel verwalten

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

CD-Tipp World: Jütz

Hören Tipps: C.M. von Weber in der Kirche / L. van Beethoven im Schloss / Jütz

Hören Tipps: Diana Damrau / Philippe Jordan / Trio Jütz

Aktuelles Heft

Kunst

Nina Canell: Reflexologies
Fr, 24.8.–So, 25.11.
Kunstmuseum St. Gallen

Fernsehen

Wasserwelten
Ab Fr, 31.8.; jew. Fr, 21.00 SRF 1
www.srf.ch

 

kulturtipp fürs iPad