CD-Tipp Sounds: Crepes

kulturtipp 04/2018 vom | aktualisiert am

von

Happy
Schon auf dem Cover ihres Debütalbums huldigen Crepes den Beatles, und auch im Sound sind diese verewigt. Die Lieblichkeit ­der vier ­legendären Pilzköpfe verschmelzen sie mit dem Hippie-Folk der Byrds und dem Beach-Feeling ihrer austra­lischen Heimat. Verspielt schleppen sich Drums und Schrummel-Gitarre dahin, immer auf der Kippe zur seichten Beliebigkeit. Diese weiss das Quintett mit pfiffigen Orgeln und Synths zu umschiffen.

Crepes 
Channel Four 
(Spunk/Indigo 2018)

0

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Artikel verwalten

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Aktuelles Heft

Ausstellung

Bergrennen Kriens–Eigenthal
So, 27.5.–So, 8.7. &
Sa, 25.8.–So, 4.11.
Museum im Bellpark Kriens LU
www.bellpark.ch

Sounds

Unique Moments
Mi, 6.6.–Sa, 9.6.,
Landesmuseum Zürich
www.unique-moments.ch

kulturtipp fürs iPad