Gerhard Meister: Fata Morgana

kulturtipp 22/2018 vom | aktualisiert am

von

Gerhard Meister erinnert sich an die Sommerhitze in seinem Garten.

Gerhard Meister (Bild: YVONNE BÖHLER)

Gerhard Meister (Bild: YVONNE BÖHLER)

Es gibt hier Reihenhäuser mit ­einem Garten, sogar ziemlich viele. Ich lebe in so einem Haus und muss es also wissen. Auch daran, dass mitten in diesem Garten ein Apfelbaum steht, die Äste umwolkt von Blättern, die als kleine grüne Zettel aberhundertfach in der sommerblauen Luft flattern, ist nichts Zweifelhaftes. Und wer wollte sich darüber aufhalten, dass zwischen den Blättern die Äpfel reifen und mit ihrem Gewicht die Äste nach unten biegen? Jede [...]

Achtung: Kostenpflichtiger Artikel

Für Personen ohne Abo der Zeitschrift kulturtipp und ohne Online-Abo ist dieser Beitrag kostenpflichtig.

Jetzt Abo lösen

Beitrag abrufen

Abonnenten der Zeitschrift kulturtipp und Online-Abonnenten können diesen Artikel kostenlos einsehen.

Nachname/Firmenname ODER Nickname:
Abonummer ODER Passwort:

Beitrag kaufen

Dieser Beitrag kostet CHF 3.00
Es ist nur Online-Zahlung per Kreditkarte oder Postcard möglich. Nach erfolgter Zahlung senden wir Ihnen den Beitrag als PDF an Ihre E-Mail-Adresse.

Jetzt kaufen

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Aktuelles Heft

Theater

Verminte Seelen

Premiere:

Di, 28.5., 20.00

Lokremise St. Gallen
www.lokremise.ch

Festival

Cirqu’Aarau
Fr, 31.5.–So, 9.6., diverse Orte Aarau
www.cirquaarau.ch

kulturtipp fürs iPad