Ausstellung: Neues vom Lausbuben

kulturtipp 12/2019 vom

von

Das Kunsthaus Zug zeigt neue Werke des Ostschweizer Künstlers Roman Signer. Ist sein Schaffen womöglich ruhiger geworden?

Roman Signer: «Rot Gelb Blau», 2016 (Bild: ALEKSANDRA SIGNER)

Roman Signer: «Rot Gelb Blau», 2016 (Bild: ALEKSANDRA SIGNER)

Es scheint, als sei die Drohne allein für Roman Signer erfunden worden. Man erinnert sich, wie der Appenzeller Künstler einst mühselig Dynamitladungen anbringen, Zündschnüre verlegen, Raketen anzünden musste, um Plattenspieler zum Schweigen, Hocker zum Fliegen und Mützen zum Verschwinden zu bringen. Heute reicht einer dieser Quadrocopter mit Fernsteuerung, et voilà: Roman Signer hat wieder etwas in Gang gebracht.



Dass Roman Signer mit der Zeit [...]

Achtung: Kostenpflichtiger Artikel

Für Personen ohne Abo der Zeitschrift kulturtipp und ohne Online-Abo ist dieser Beitrag kostenpflichtig.

Jetzt Abo lösen

Beitrag abrufen

Abonnenten der Zeitschrift kulturtipp und Online-Abonnenten können diesen Artikel kostenlos einsehen.

Nachname/Firmenname ODER Nickname:
Abonummer ODER Passwort:

Beitrag kaufen

Dieser Beitrag kostet CHF 3.00
Es ist nur Online-Zahlung per Kreditkarte oder Postcard möglich. Nach erfolgter Zahlung senden wir Ihnen den Beitrag als PDF an Ihre E-Mail-Adresse.

Jetzt kaufen

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

Sommerausstellungen: Werke, die etwas zu sagen haben

Sehen Tipps: Schöne neue Welten / Christa de Carouge / Extra Bodies

Sehen Tipps: Cheryl Donegan / Neue Stoffe – New Stuff / Volkskunst aus Süditalien

Aktuelles Heft

Theater

Verminte Seelen

Premiere:

Di, 28.5., 20.00

Lokremise St. Gallen
www.lokremise.ch

Festival

Cirqu’Aarau
Fr, 31.5.–So, 9.6., diverse Orte Aarau
www.cirquaarau.ch